Prisma

Prisma ist ein atmosphärisch angehauchtes "Escape Game" für das iPad. Die Idee war es die Schnittstelle zwischen einer analogen und digitalen Welt zu schaffen und diese in einer App miteinander zu verbinden. Hierfür wurden verschiedene Räume gebaut und zusammen mit Miniaturmöbel in einem gleichen Farbton angesprüht und fotografiert, um später für einzelne Objekte kleine Animationen zu erstellen.

In dem Spiel geht es darum das man in "Prisma" gefangen ist, der Spieler selbst bekommt nur selten kleine dezente Hinweise in Form von simplen Animationen die durch erforschen der Benutzeroberfläche stattfinden. Jeder Raum hat etwas mit einem anderen zu tun und jeder Interaktion löst etwas in einem anderen aus. Ziel ist es den Weg aus "Prisma" zu finden.

weitere Arbeiten